ViSSEVASSE x LittleBigHelp

 

Seit dem Herbst 2020 unterstützt ViSSEVASSE die Hilfsorganisation LittleBigHelp bei ihrer Arbeit in Indien.

LittleBigHelp setzt sich für bessere Zukunftsmöglichkeiten für benachteiligte Kinder und Familien im Nordosten von Indien ein. Ihr Ziel ist es, grundlegende Kinderrechte wie Schutz und Ausbildung sicherzustellen sowie Frauen durch berufsbezogenen Unterricht sozial und wirtschaftlich zu stärken.

„Wir sind stolz darauf, Corporate Partner zu sein und damit die Projekte von LBH in Indien zu unterstützen. Wir haben ein Unterstützungsposter kreiert, dessen Verkaufserlös direkt an LBH geht. Das Poster symbolisiert Hoffnung, Frieden und Freundschaft und zeigt drei spielende Kinder vor einem der ikonischsten Gebäude in Kalkutta, dem Victoria Memorial“, sagt Dorthe Mathiesen, Designerin bei ViSSEVASSE.

Mit unserer Unterstützung von LittleBigHelp sind wir nun Corporate Partner. Das bedeutet, dass wir LittleBigHelp jährlich unterstützen,

und zwar mit einem Poster, das wir anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Organisation 2020 entworfen haben. Das Poster sehen Sie hier.

Das Poster ist ein Design von Dorthe Mathiesen, die das Motiv gemeinsam mit Lisbeth Johansen ausgewählt hat. Die Produktion wird von ViSSEVASSE bezahlt und der Verkaufserlös kommt ohne Abzüge LittleBigHelp zugute.

„Lisbeth, die Gründerin von LittleBigHelp, setzt sich außerordentlich engagiert und leidenschaftlich für benachteiligte Kinder und Familien in Indien ein, was wir wirklich sehr bewundern!
Alle Kinder haben ein Recht auf eine gute Kindheit und ganz basale Dinge wie Essen, ein Bett und Schulunterricht. Wenn die Kinder unter die Fittiche von LBH kommen, erhalten sie Hilfe (psychisch und praktisch), was für die benachteiligten Straßenkinder einen riesigen Unterschied macht“, erzählt Dorthe.

 

Foto von Lisbeth Johansen, Gründerin von LittleBigHelp, und einem der Mädchen aus dem Kinderheim.

Durch 22 Projekte unterstützt LittleBigHelp mehr als 1.200 benachteiligte Kinder und Erwachsene direkt sowie über 1.300 Familien indirekt. Die Projekte umfassen Schulvorbereitung für Kinder aus neun Slums sowie Aufklärungsarbeit in den gleichen Gebieten, Berufsausbildungen für benachteiligte Frauen, Kinderheime, Computertrainingszentren sowie eine Schule für Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderungsbedarf.

„Eines der tollen Projekte von LBH in Kalkutta ist ein Mädchenheim, in dem 21 Mädchen leben. Wie andere Altersgenossinnen verkleiden sie sich gerne, tanzen und legen Puzzles. Uns wurde ganz warm ums Herz, als wir einen Gruß mit Fotos der fröhlichen Mädchen in bunten Kleidern erhielten!“, sagt Dorthe. Die schönen Fotos sehen Sie weiter unten.

Mehr über die Hilfsorganisation LittleBigHelp und ihre Arbeit erfahren Sie hier.